1/15 – Feuer

Feuer – als eines der vier Grundelemente in der Antike hat es selbst  heute noch nichts von seiner Faszination verloren.

Feuer – das bedeutet aber auch Licht, Erkenntnis, Erleuchtung.

Es war den Göttern vorbehalten – doch der Feuerbringer oder Lichtbringer stiehlt es ihnen und reicht es den Menschen zum  Geschenk, wie z.B. Prometheus in der griechischen oder Loki in der germanischen Mythologie, aber auch Luzifer. Sie werden dafür schwer bestraft, doch den Menschen ist damit Erkenntnis gegeben (mit der sie jedoch oft nicht können).

Wie heißt es in Othello von William Shakespeare:   „ … find ich den Prometheusfunken wieder, Dein Licht zu entzünden …“

In diesem Sinne wünscht Ihr Steuerbüro Dr. Schönfelder ein funkensprühendes, helles, und erkenntnisreiches Jahr 2015 !